Studio in Barbarossastr. 32,  (Eingang vom Hof)

 Wir freuen uns auf Dich!

YOGA MITTE BERLIN                        Studio Sport & Spirit

 

 

Yoga unterstützt Deine Selbstheilungskräfte und führt Dich zur inneren Mitte. Herz- und Atembeschwerden, Rücken- und Kopfschmerzen, Diabetes, Schilddrüsenerkrankungen, Asthma und viele weiteren Erkrankungen lassen sich mit gezielten Yogaübungen günstig beeinflussen. Konzentration und Gedächtnis verbessern sich und Du bekommst Zugang zu Deiner Intuition und Kreativität.

 

Yoga für Anfänger

Hier lernst du die wichtigsten Grundlagen des Hatha Yoga Schritt für Schritt kennen. Du übst verschiedene einfache Körperstellung (Asanas), Atemtechniken (Pranayama) und Tiefenentspannung. Am Ende des Kurses bist du in der Lage, das Sonnengebet auf achtsame Weise zu praktizieren. Gleichzeitig erhältst du einen Einblick in die theoretische Hintergründe des Yogas sowie  Antworten auf deine Fragen. Der Einstieg ist ohne Vorkenntnisse möglich.

 

 

Yoga (Level I-II) / Rückenyoga 

Yoga unterstützt den Körper auf dem Weg zur Selbstheilung. Durch gezielte Übungen zur Förderung der Körperwahrnehmung lernst Du nach innen zu hören und die Signale seines Körpers wahr zu nehmen. Je besser der Körper wahrgenommen wird, desto eher können wir positiv auf ihn einwirken. Durch Asanas und Entspannungsübungen kann das Nervensystem gestärkt und der Energiefluss unterstützt werden, Verspannungen lösen sich.

Durch Yoga können auch schwierige Situationen aus einem anderen Blickwinkel betrachtet werden. Das Üben der bewertungsfreien Achtsamkeit schult den inneren Beobachter, der Gedanken und Gefühle mit innerem Abstand wahrnehmen kann. So können sich Gefühle stabilisieren und Gedanken zur Ruhe kommen. 

 

 

Vinyasa Yoga

ist eine Form des Yoga, die sich aus dem traditionellen Hatha Yoga entwickelt hat und klassische Asanas mit Atmung und Bewegung, Kraft mit Flexibilität, Bewusstheit mit Energie verbindet. Dadurch entsteht ein rhythmisches Spiel aus Bewegung und „Nicht-Bewegung“, aus Kontraktion und Loslassen, aus innerer Stille und lebendiger Energie (Shiva/Shakti Prinzip).  Vinyasa heißt übersetzt „The art of sequencing“ und ist die Kunst , die Vielfalt der Asanas in einer schönen und sinnvollen Art und Weise zusammenzufügen, um so den Körper zu energetisieren.

 

Hormonyoga für Frauen

In diesem Kurs praktizierst Du spezielle dynamischen Übungen,  die Dein Wohlbefinden spürbar steigern. Hormonyoga balanciert auf natürliche Weise den Hormonhaushalt und lindert damit Beschwerden wie unregelmäßige Zyklen und Symptome der Wechseljahre. Die Übungen sind einfach zu erlernen und  können bereits nach 4 Wochen zu Ergebnissen führen.  Hormonyoga ist eine spezielle Kombination aus Hatha Yoga, Kundalini Yoga und tibetischen Energietechniken. 

 

Kinderyoga (4 - 6 Jahre)

Freude an Bewegung und spielerisches Lernen stehen beim Kinderyoga im Mittelpunkt. Wir verwandeln uns in biegsame Yoga-Katzen, kräftige Yoga-Hunde und Yoga-Bäume, die auf einem Bein stehen; das macht Spaß und stärkt das positive Körpergefühl. Als Ausgleich zur Bewegung hören wir Yoga-Geschichten und machen kleine Massagen zur Entspannung, um innerlich zur Ruhe zu kommen.